Aktuell
Museum
Dauerausstellung
Sonderausstellungen
 Veranstaltungen
 Medienmaterial
 Archiv
Sammlung
Museumspädagogik
Kinder im Museum
Veranstaltungen
Informationen
Publikationen
Links
Kontakt
_
Il Museum retic
Il Museo retico
Le Musée Rhétique
The Raetian Museum


 
 


Begleitveranstaltungen

Flyer «Calling Jenatsch» (pdf) >
Plakat «Calling Jenatsch» (pdf) >


Vernissage

Donnerstag, 6. Oktober, 18 Uhr


Einführung für Lehrpersonen

Dienstag, 25. Oktober, 1718.30 Uhr


Öffentliche Führungen

Di, 1. November 2016, 18 Uhr
Di, 15. November 2016, 12.15 Uhr
Di, 6. Dezember 2016, 18 Uhr*
Di, 20. Dezember 2016, 12.15 Uhr
Di, 10. Januar 2017,18 Uhr
Di, 24. Januar 2017, 12.15 Uhr
Di, 7. Februar 2017,18 Uhr*
Di, 21. Februar 2017, 12.15 Uhr
Di, 7. März 2017,18 Uhr
Di, 21. März 2017, 12.15 Uhr
Di, 11. April 2017, 18 Uhr*
Di, 25. April 2017, 12.15 Uhr
Di, 2. Mai 2017, 18 Uhr
Di, 16. Mai 2017, 12.15 Uhr
Di, 6. Juni 2017, 18 Uhr
Di, 20. Juni 2017, 12.15 Uhr
Di, 4. Juli 2017, 18 Uhr
Di, 18. Juli 2017, 12.15 Uhr
Di, 8. August 2017, 18 Uhr

* Führungen mit Manuel Janosa, Archäologischer Dienst Graubünden


Jörg Jenatsch am Strafgericht von Thusis, 1618.
Ruchloser Agitator oder Anwalt des Freistaats?
Vortrag von Dr. Florian Hitz in Zusammenarbeit mit der Historischen Gesellschaft Graubünden.

Dienstag, 25. Oktober 2016, 20 Uhr
Eintritt frei


Bäurische Musik aus dem Veltlin, Graubünden und anderen Ländereien zur Zeit von Jörg Jenatsch
Kammerphilharmonie Graubünden. Franco Mettler, Klarinette, Urs Grob (Gast), Hackbrett

Samstag, 29. Oktober 2016, 20 Uhr
Eintritt Fr. 25.-/ermässigt Fr. 12.-
Abendkasse ab 19 Uhr


Langer Samstag

12 Stunden lang Kultur: Führungen, Kinderprogramm und eine Begegnung mit Jenatschs Musketieren.
Infos und Ticketpreise unter www.langersamstag.ch

Samstag, 12. November 2016, 1224 Uhr


Finding Jenatsch: Beweise, Erklärungen, und Mythen, 1639–2016
Vortrag von Prof. Dr. Randolph Head, University of California, Riverside

Dienstag, 22. November 2016, 20 Uhr

Vortrag von Prof. Dr. Randolph Head am 22. November verschoben!!!

Aus familiären Gründen des Referenten kann der Vortrag leider nicht wie geplant stattfinden. Das Verschiebedatum wird baldmöglichst bekannt gegeben.


Pro Senectute-Nachmittag
«Unglücklich das Land, das Helden nötig hat.» (Bertold Brecht)  
Anmeldung bis 27. Januar, Tel. 081 252 75 83

Dienstag, 7. Februar 2017, 1416 Uhr


Jürg Jenatsch
Szenische Lesung von Andreas Sauter, frei nach Conrad Ferdinand Meyer.
In Koproduktion mit dem Theater Chur.
Infos: www.rm.gr.ch oder www.theaterchur.ch

Samstag/Sonntag, 11./12. Februar 2017, 20 Uhr


Internationaler Museumstag
Ein spannender Tag im Museum mit vielen Erlebnissen für Gross und Klein.
Infos: www.rm.gr.ch, Eintritt frei

Sonntag, 21. Februar 2017, 1017 Uhr




Programmierung/ Hosting: Newmedia AG, Ilanz